Neue Veröffentlichung:

Sell, S. (2020): Eine doppelte Überforderung angesichts einer an sich notwendigen Kommunalisierung? Die Herausforderungen einer geteilten Verantwortung von Polizei und kommunalen Ordnungsdiensten in einer nachhaltig ausgestalteten Architektur öffentlicher Sicherheit, in: Terizakis, G., Sell, S. und Hamm, Ch. (Hrsg.) (2020): Innere Sicherheit als geteilte Verantwortung. Kommunale und polizeiliche Herausforderungen, Baden-Baden, S.37-58

Neue Veröffentlichung:

Terizakis, G., Sell, S. und Hamm, Ch. (Hrsg.) (2020): Innere Sicherheit als geteilte Verantwortung. Kommunale und polizeiliche Herausforderungen, Baden-Baden: Nomos

Interview zum Thema Missstände in Fleischindustrie und Co: „Strukturelles Problem“ (WDR 5)
➔ Audio-Datei
»Die Corona-Krise verdeutlicht die problematischen Arbeitsbedingungen in Branchen wie der Fleischindustrie. Ist die Politik jetzt zum Handeln gezwungen? Arbeitsforscher Stefan Sell ist skeptisch, dass sich an Missständen kurzfristig etwas ändern wird.«

Interviewpartner im Beitrag „Corona und die Leistungsträger“ (SR-Fernsehen) am 12.05.2020
Video
»Beschäftigte im Einzelhandel und Reinigungskräfte, LKW-Fahrer und Pflegekräfte – in der Krise zeigt sich, welche Berufe für das soziale Zusammenleben „systemrelevant“ sind. Doch diese Menschen verdienen im Vergleich zu anderen Branchen oft sehr wenig – und das obwohl ihre Arbeit anstrengend ist. Warum sind sie uns so wenig wert? Und was muss sich nach der Krise ändern?«