Der Wert der Pflege und die Frage, ob Reformen ausreichen. Diskussionssendung zur Krankenhauspflege

Studiogast zum Thema „Der Wert der Pflege – reichen Reformen?“ in der Sendung „Der Zweite Gedanke“ (rbb Kultur) am 28.01.2021. Gesprächssendung von Natascha Freundel mit Gabriele Heise und Stefan Sell
Audio
„Warum erhält das Pflegepersonal nicht die nötige Wertschätzung, die ihm zusteht?“, fragte uns eine Hörerin. Die Corona-Pandemie wirft ein Schlaglicht auf den Pflegenotstand, der seit Jahren besteht. Neue Reformen des Gesundheitsministeriums versuchen, dem Personalmangel und der schlechten Bezahlung in der Krankenhauspflege entgegenzuwirken. Reichen diese Reformen? Wo liegen die Ursachen des Pflegenotstands? Brauchen wir ein Umdenken, gar eine Revolution?

Ein „menschenwürdiger Lebensstandard“ – das Existenzminimum in der europarechtlichen Variante
» mehr