Interview zum Thema „Zum Beschluss über die Grundrente“ nach der Pressekonferenz der Minister Heil, Spahn und Seehofer (Phoenix) am 19.02.2020

Studiogast in der Sendung „Zukunft der Rente“ (Phoenix) am 18.02.2020 (14:45 – 15:30 Uhr)
„Die Rente ist sicher“ – den Satz hat wohl jeder in Deutschland schon mal gehört. Was der damalige Bundesarbeitsminister Norbert Blüm seinerzeit mit Überzeugung aussprach, ist längst überholt. Seit Jahren versuchen wechselnde Regierungen, die Rente an die veränderten Rahmenbedingungen in Wirtschaft und Gesellschaft anzupassen. Die Folgen bisher: längeres Arbeiten bis zur Rente und Kürzungen des Rentenniveaus. Das allein reicht aber nicht, die drohende Altersarmut in Deutschland in den Griff zu kriegen. Was muss die Politik tun? Welche neuen Wege gibt es, um die Rente auch in den nächsten Jahrzehnten krisenfest zu machen? phoenix-Moderatorin Claudia Davies erörtert diese Themen zusammen mit Prof. Stefan Sell, Sozialwissenschaftler an der Hochschule für Sozialwissenschaften in Koblenz. Wir blicken in Nachbarländer wie die Schweiz und fragen, was wir von ihnen lernen können. Der Deutsche Beamtenbund gibt Auskunft darüber, warum die deutschen Staatsdiener nicht in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen.

Interview zum Thema „Die Sprachkenntnisse sind ein ganz großes Problem“. Vor dem Inkrafttreten des Fachkräfteeinwanderungsgesetz in der Nachrichtensendung „SWR Aktuell Rheinland-Pfalz“ (SWR-Fernsehen) am 17.02.2020)
Video
Vor dem Interview lief dieser Beitrag: „Rheinland-Pfalz: Servicestelle für Fachkräfte kommt erst 2021“
Video

Interview zum Thema „Krankenkassen und Bürgerversicherung? Keine Veränderung in Sicht“ in der Sendung „Update“ (Deutschlandfunk Nova) am 17.02.2020
Audio