05.11.2018, Berlin

Sachverständiger bei der öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Arbeit und Soziales des Deutschen Bundestages zur geplanten Unterstützung für Langzeitarbeitslose

➔ Es geht um den Entwurf eines Zehnten Gesetzes zur Änderung des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch – Schaffung neuer Teilhabechancen für Langzeitarbeitslose auf dem allgemeinen und sozialen Arbeitsmarkt (Teilhabechancengesetz – 10. SGB II-ÄndG), BT-Drs. 19/4725 sowie um einen Antrag der Fraktion Die Linke (BT-Drs. 19/2593) und einen Antrag von Bündnis 90/Die Grünen (BT-Drs. 19/591).

Zusammenstellung der schriftlichen Stellungnahmen der Sachverständigen

25.10.2018, Neuwied

„Digitalisierung und Logistik. Die Arbeitswelt von morgen gestalten“

Vortrag auf der Landesbezirksfachbereichskonferenz Rheinland-Pfalz-Saarland „Postdienste, Speditionen und Logistik“

20.10.2018, Stromberg

„Mehr Tarifbindung in Zeiten abnehmender Tarifbindung? Auf der Suche nach einer eierlegenden Wollmilchsau?“

Vortrag auf der 1. ordentlichen Bezirkskonferenz des ver.di Bezirks Mittelrhein

03.10.2018, Luxembourg

„Welches Sozialmodell kann die bevorstehenden Veränderungen am Arbeitsmarkt begleiten? Quel modèle social pour accompagner les changements à venir?“

Vortrag im Rahmen des Cycle de séminaires „L’avenir du travail : Saisir les opportunités et accompagner les risques“ („Zukunft der Arbeit: Chancen ergreifen und Risiken begleiten“) von Réseau d’étude sur le marché du travail et de l’emploi (RETEL) und dem Ministère du Travail, de l’Emploi et de l’Economie sociale et solidaire